Positionieren Sie sich als souveräner und kompetenter Ansprechpartner und Vermittler für Qualität beim Bauen: Sie sind bereits sattelfest in der Planung und Verarbeitung einer sicher gedichteten Gebäudehülle. Wir machen Sie darüberhinaus fit in den verschiedenen Prüfsystemen für Luftdichtdichtheit. Erfahren Sie mit uns alles über relevante Normen sowie baurechtliche Regeln und Auswirkungen.

Das ist dabei:

Seminarleitung, Teilnehmerunterlagen, Arbeitsmaterial, Mittagessen und Getränke

Mit Erfolgreich Qualität beraten

  • lernen Sie verschiedene Prüfsysteme kennen und situationsentsprechend einzusetzen.
  • sind Sie in der Lage, die komplexen Normen, Regeln und Gesetze für Ihre Kunden und Bauherren zu „übersetzen“ und in der Praxis sicher anzuwenden.
  • werden Sie zum Experten für eine qualitätsvolle, bauschadensfreie Dichtung der Gebäudehülle, denn: Wissen schafft Vertrauen.
  • können Sie Ihr Wissen aus dem Basisseminar „Bauphysik in der Gebäudehülle“ und dem Fortgeschrittenenseminar „Sicher dichten“ ausbauen.

Wann und Wo?

Veranstaltung Termin Ort Kosten

25. Okt. 2017 in Schwetzingen

25. Okt. 2017 von 9:00 - 17:00 Uhr 68723 Schwetzingen Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

15. Feb. 2018 in Verden

15. Feb. 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr 27283 Verden Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

8. März 2018 in Schwetzingen

8. März 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr 68723 Schwetzingen Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

Trainer

Michael Förster

Michael Förster

Diplom-Ingenieur, Leiter Anwendungstechnik, MOLL pro clima

…vereint für Sie das praktische Bauen mit großem Fachwissen und Wirtschaftlichkeit. Der Leiter der pro clima Anwendungstechnik und Qualitätssicherung ist studierter Bauingenieur und Betriebswirt und sowie gelernter Zimmerer.


Anmeldung