Punkten Sie beim Fensteranschluss mit Qualität! Warum lohnt es sich, dem Anschluss besondere Aufmerksamkeit zu widmen? Was führt zu einem erhöhten Schadensrisiko und wie lässt sich das vermeiden? Und wie entsteht ein funktionierender Bauteilanschluss? Werden Sie zum Experten für den fachgerechten, sicheren Fensteranschluss: Hier gibt es das Faktenwissen dazu – und optimale Bedingungen zum praktischen Üben.

Das ist dabei:

Seminarleitung, Teilnehmerunterlagen, Arbeitsmaterial, Mittagessen und Getränke

Mit Mit Fenster sicher einbauen

  • gewinnen Sie solides Know-how für Planung, Beratung und Ausführung.
  • üben Sie den kompletten Anschluss am 1:1- Modell und erhalten Rückmeldung zur erzielten Ausführungsqualität.
  • kleben Sie selbst knifflige Anschlussdetails sicher ab.
  • erfahren Sie, welche Einflüsse bauphysikalisch auf die Einbaufuge wirken, und kennen die Schadensrisiken, die durch Anschlussfehler entstehen.
  • erfahren Sie, warum der Fensteranschluss eine eigenständige und wertige Leistung ist.

Wann und Wo?

Veranstaltung Termin Ort Kosten

27. Feb. 2018 in Schwetzingen

27. Feb. 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr 68723 Schwetzingen Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

1. März 2018 in Verden

1. März 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr 27283 Verden Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

19. April 2018 in Schwetzingen

19. April 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr 68723 Schwetzingen Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

25. April 2018 in Verden

25. April 2018 von 9:00 - 17:00 Uhr 27283 Verden Pro Person 130,00 € zzgl. MwSt. Anmelden

Trainer

Christoph Böhringer

Christoph Böhringer

Diplom-Ingenieur (FH), Anwendungstechnik, pro clima

… macht Sie mit den Eigenschaften und Anwendungen relevanter Baustoffe an Dach und Gebäudehülle vertraut. Der studierte Ingenieur für Holztechnik und gelernte Fahrzeugstellmacher ist bei pro clima als Produktmanager in der Anwendungstechnik tätig.

Frank Brockmann

Frank Brockmann

Zimmerer-Meister, Schulungsleiter Praxis

... beschäftigt sich bereits seit mehr als 20 Jahren mit der Dämmung und Luftdichtung in ökologischer Bauweise. Der Zimmerer-Meister und zertifizierte Prüfer für Luftdichtheit ist Projektleiter im Energieberatungsbüro C und K Energiemanagement. Dort ist er für die Qualitätssicherung von der Detailplanung bis zur Gebäudeabnahme von Großprojekten verantwortlich.

Martin Großekathöfer

Martin Großekathöfer

Diplom-Ingenieur (FH), Anwendungstechnik, pro clima

… weiß, wie Sie am besten mit bauphysikalischen Fallstricken an der Gebäudehülle umgehen. Der studierte Holzingenieur und ausgebildete Tischler ist Anwendungstechniker bei pro clima und als Berater für Dämmtechnik sowie Gebäudeenergie spezialisiert.

Thomas Gärtner

Thomas Gärtner

Schreinermeister, Schulungsleiter Praxis, pro clima

… zeigt Ihnen die praktische Anwendung von Themen wie Luftdichtung und Dämmung. Der pro clima Praxistrainer ist selbstständiger Schreinermeister sowie Gebäudeenergie-Berater und führt einen Fachbetrieb für angewandte Bauphysik


Anmeldung