§1 Seminaranmeldung

Ihre Anmeldung zu den einzelnen Seminaren ist verbindlich. Sobald Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist, erhalten Sie eine schriftliche Anmeldebestätigung. Die Seminaranmeldungen werden nach der Eingangsreihenfolge berücksichtigt.

§2 Teilnehmerzahl

Für die einzelnen Seminare ist eine Mindest- und Maximalteilnehmerzahl festgelegt.

§3 Ersatzteilnehmer, Abmeldung Teilnehmer & Stornobedingungen

Können Sie nicht an einem Seminar teilnehmen, kann Ihre Anmeldung storniert werden. Eine Stornierung kann nur schriftlich (auch per E-Mail) erfolgen.

Wird ein Ersatzteilnehmer gestellt, entfällt die Stornierungspauschale.

Bis 21 Tage vor Seminarbeginn ist eine kostenfreie Stornierung möglich. Danach fallen folgende Stornierungspauschalen an: bis 7 Tage vor Seminarbeginn 50% des Teilnehmerbeitrages, bis zum ersten Seminartag die volle Höhe des Teilnehmerbeitrages. Maßgeblich für die Stornierungspauschale ist der Eingang Ihrer schriftlichen Stornierung bei MOLL bauökologische Produkte GmbH.

§4 Änderungen Seminarprogramm, -referent, -ort/Seminarabsage/Schadensersatz

Programmänderungen, Referenten- oder auch Ortswechsel behalten wir uns vor. Dies gilt auch für Absagen eines Seminars, wenn es aufgrund einer zu geringen Teilnehmerzahl und/oder von Verhinderungen der Referenten gerechtfertigt ist. Angemeldete Teilnehmer werden umgehend informiert.

Schadensersatz wird nicht geleistet. Ist eine Verlegung für einen Teilnehmer nicht zumutbar, ist er berechtigt, seine Buchung unverzüglich kostenfrei zu stornieren.

Ein Anspruch auf Durchführung eines bestimmten Seminars aus dem Seminarprogramm besteht nicht.

§5 Rechnungsstellung

Die Rechnung erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung. Der Teilnehmerbeitrag versteht sich zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und beinhaltet Seminarleitung, Teilnehmerunterlagen, Arbeitsmaterial, Tagesverpflegung sowie eine Teilnahmebestätigung.

§6 Verwendung von Bild und Ton

Für den Fall, dass während der Veranstaltung Bild- und/oder Tonaufnahmen gemacht werden, erklären sich die TeilnehmerInnen mit der Anmeldung damit einverstanden, dass sie eventuell in Bild und/oder Ton aufgenommen werden und die Aufzeichnungen ohne Anspruch auf Vergütung zeitlich und räumlich unbegrenzt vervielfältigt bzw. veröffentlicht werden dürfen.